Berufliche Qualifikation

Allgemeine Hochschulreife. Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Lehrberuf. Studium der Psychologie, Philosophie, Neurophysiologie und Psychopharmakologie an den Universitäten München und Würzburg. Diplom-Abschluss in Psychologie.

Forschungs- und Lehrtätigkeit am Institut für Psychosomatik und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Langjährige therapeutische Tätigkeit in einem psychiatrischen Bezirkskrankenhaus. Aufbau einer Fachambulanz für Menschen mit Zwangserkrankungen. Projektierung und Durchführung klinikinterner Forschungsprojekte. Therapeutische Tätigkeit an einer städtischen Institutsambulanz. Lehrtätigkeit im Rahmen der Ärzteausbildung. Gutachtertätigkeit zu strafrechtlichen, familienrechtlichen und verkehrsrechtlichen Fragestellungen.

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit. Eintrag in das Arztregister des Bezirks Schwaben. Abschluss der Fachausbildung Psychotherapie. Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut zur vertragsärztlichen Tätigkeit durch die Kassenärztliche Vereinigung Schwaben. Mitglied der Psychotherapeutenkammer, der Deutschen Psychotherapeutenvereinigung, der Gesellschaft für Psychotherapie Augsburg. Seit 2000 niedergelassen in eigener Praxis in Augsburg. Kontinuierliche berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung in Kongressen, Seminaren, Tagungen.

Zur Person: geb. 1962, zwei Kinder.